Aktuelle Referenzen

In der Vergangenheit arbeiteten wir für namhafte Verlage wie Aschendorff in Münster, Hahnsche Buchhandlung in Hannover, Philipp von Zabern in Mainz, Niemeyer in Tübingen, Brepols in Turnhout. Daneben waren große Institutionen und Gebietskörperschaften unsere Auftraggeber.

Schlüsseljahre. Zäsuren und Kontinuitäten an der Saar. 1815–1935–1955, hrsg. von Gabriele B. Clemens, Saarbrücken : Kommission für Saarländische Landesgeschichte 2017 (Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte 49). ISBN 978-3-939150-10-7.

Fabian Trinkaus, Arbeiterexistenzen und Arbeiterbewegung in den Hüttenstädten Neunkirchen/Saar und Düdelingen/Luxemburg (1880-1935/40). Ein historischer Vergleich, Saarbrücken : Kommission für Saarländische Landesgeschichte 2014 (Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte 46). ISBN 978-3-939150-07-7.

Band 1, Der Eifelverein auf seinem Weg durch die Geschichte, Düren : Eifelverein 2013. ISBN 978-3-921805-90-9.

Band 2, Die Eifel. Beiträge zu einer Landeskunde, Düren : Eifelverein 2013. ISBN 978-3-921805-91-6.

Leben am Fluss. Cond an der Mosel in Vergangenheit und Gegenwart, Cochem-Cond : Selbstverlag 2010. ISBN 978-3-927839-38-0.

Chronik der Berufsbildenden Schule für Wirtschaft Trier, hrsg. von der Berufsbildenden Schule für Wirtschaft Trier, Trier : Berufsbildende Schule für Wirtschaft 2007.

The Jews of Europe in the Middle Ages (tenth to fifteenth centuries). Proceedings of the International Symposium held at Speyer, 20–25 October 2002, ed. by Christoph Cluse, Turnhout : Brepols 2005.

Kurie und Region. Festschrift für Brigide Schwarz zum 65. Geburtstag, hrsg. von Brigitte Flug, Michael Matheus und Andreas Rehberg, Stuttgart : Steiner 2005 (Geschichtliche Landeskunde 59). ISBN 978-3-515-08467-3

Stefan Nicolay, Alte Mauern zu neuem Leben erweckt. Zur Geschichte des Duisburger Hofes und dessen Umnutzung zu Archivzwecken, Trier 2005 (Veröffentlichungen des Bistumsarchivs Trier 40).

u. v. a.