Herstellungsvertrag

Wir produzieren auch Bücher mit fremder ISBN in Gesamt- oder Teilherstellung zu günstigen Konditionen! In 20 Jahren haben wir mehr als 250 Bücher für eigene oder fremde Rechnung produziert und wurden vielfach von namhaften Verlagen und Einrichtungen beauftragt.

Das Manuskript wird nach typographischen und gestalterischen Regeln satztechnisch bearbeitet. Druck und Bindung der Auflage werden durch Fachbetriebe in Deutschland ausgeführt. Auf Wunsch liefern wir fertige Druckvorlagen, die wir mit der Druckvorstufe abstimmen.

Gegebenenfalls können wir den Vertrieb als Kommissionsverlag übernehmen.

Aktuelle Referenzen

Michael Röhrig, Stahlstadt Völklingen – Autostadt Rüsselsheim. Krisenhafte Transformation von Industriestädten in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Saarbrücken : Kommission für Saarländische Landesgeschichte 2020 (Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte 51). ISBN 3-978-939150-12-1.

Preußen an der Saar. Eine konfliktreiche Beziehung (1815–1914), hrsg. von Gabriele B. Clemens und Eva Kell, Saarbrücken : Kommission für Saarländische Landesgeschichte 2018 (Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte 50). ISBN 3-978-939150-11-4.

Schlüsseljahre. Zäsuren und Kontinuitäten an der Saar. 1815–1935–1955, hrsg. von Gabriele B. Clemens, Saarbrücken : Kommission für Saarländische Landesgeschichte 2017 (Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte 49). ISBN 978-3-939150-10-7.

Fabian Trinkaus, Arbeiterexistenzen und Arbeiterbewegung in den Hüttenstädten Neunkirchen/Saar und Düdelingen/Luxemburg (1880-1935/40). Ein historischer Vergleich, Saarbrücken : Kommission für Saarländische Landesgeschichte 2014 (Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte 46). ISBN 978-3-939150-07-7.

Festschrift des Eifelvereins, Bd. 1: Der Eifelverein auf seinem Weg durch die Geschichte, Düren : Eifelverein 2013. ISBN 978-3-921805-90-9.

Festschrift des Eifelvereins, Bd. 2: Die Eifel. Beiträge zu einer Landeskunde, Düren : Eifelverein 2013. ISBN 978-3-921805-91-6.

Leben am Fluss. Cond an der Mosel in Vergangenheit und Gegenwart, Cochem-Cond : Selbstverlag 2010. ISBN 978-3-927839-38-0.

Aussichtspunkt Trier Petrisberg mit 5 Tafeln, 2008.

Chronik der Berufsbildenden Schule für Wirtschaft Trier, hrsg. von der Berufsbildenden Schule für Wirtschaft Trier, Trier : Berufsbildende Schule für Wirtschaft 2007.

The Jews of Europe in the Middle Ages (tenth to fifteenth centuries). Proceedings of the International Symposium held at Speyer, 20–25 October 2002, ed. by Christoph Cluse, Turnhout : Brepols 2005.

Kurie und Region. Festschrift für Brigide Schwarz zum 65. Geburtstag, hrsg. von Brigitte Flug, Michael Matheus und Andreas Rehberg, Stuttgart : Steiner 2005 (Geschichtliche Landeskunde 59). ISBN 978-3-515-08467-3

Stefan Nicolay, Alte Mauern zu neuem Leben erweckt. Zur Geschichte des Duisburger Hofes und dessen Umnutzung zu Archivzwecken, Trier 2005 (Veröffentlichungen des Bistumsarchivs Trier 40).

300 Großdrucke und Katalog der Ausstellung »Der Petrisberg. Triers Ursprung und Zukunft«, 80 Tafeln, Schilder und Broschüre »Ein Blick über den Zaun. Der Hexen-Kräutergarten«, aus Anlass der Landesgartenschau Trier 2004.

u. v. a.