Trier, Holzschnitt von Schedel, 1493 (Faks.)

8,00 

Schedel, Trier, kolorierter Holzschnitt, Nürnberg 1493.

Hochwertiger Nachdruck, 42 × 30 cm.

Vorrätig

Artikelnummer: trier-schedel-1493 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Hartmann Schedel (1440–1514) war Arzt, Historiker und Humanist aus Nürnberg. Im Jahr 1493 ließ er seine Weltchronik (»Liber chronicarum«) in lateinischer und deutscher Sprache bei Anton Koberger in Nürnberg drucken. Die Chronik ist mit insgesamt 1809 Holzschnitten zu verschiedenen Themen illustriert, die alle in der Werkstatt des Michael Wohlgemut (1434–1519), Tafelmaler und Xylograph in Nürnberg, geschaffen wurden. Darunter sind zahlreiche Stadtansichten, von denen aber nur 29 als »authentisch« angesehen werden können, eine Europa- und eine Weltkarte. Die Ansicht von Trier ist nur ein idealisiertes Bild, das für vier weitere Städte verwendet wurde.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 100 g
Größe 42 × 30 × 1 cm