Angebot!

Campana pulsante convocati

78,00  30,00 

Campana pulsante convocati. Festschrift anlässlich der Emeritierung von Prof. Dr. Alfred Haverkamp, hrsg. v. Frank G. Hirschmann & Gerd Mentgen, Trier 2005.

ISBN 978-3-89890-086-7 ––– Ln. SUS, 614 S., 17 cm × 24 cm, 1200 g

Vorrätig

Beschreibung

Inhalt

Rainer BARZEN, Benei haKefarim – die Leute aus den Dörfern. Zur jüdischen Siedlung auf dem Lande in Aschkenas und Zarfat im hohen und späteren Mittelalter.

Friedhelm BURGARD, Die Bernkasteler Kellnereirechnung aus der Mitte des 14. Jahrhunderts.

Lukas CLEMENS, Vorstellungswelten in einer Umbruchszeit: Das 6. Jahrhundert in den Dialogi Gregors des Großen.

Christoph CLUSE, Frauen in Sklaverei: Beobachtungen aus genuesischen Notariatsregistern des 14. und 15. Jahrhunderts.

Barbara DOHM, Schmol von Donauwörth – ein jüdischer Konvertit des 15. Jahrhunderts.

Yuko EGAWA, Das Hospital im Herrschafts- und Sozialgefüge einer Kathedralstadt. Das St. Leonhardsspital in Straßburg (ca. 1100–ca. 1320).

Monika ESCHER-APSNER, Kirchhöfe – öffentliche Orte der Fürsorge, Vorsorge und Seelsorge christlicher Gemeinschaften im hohen und späten Mittelalter.

Frank G. HIRSCHMANN, Brückenbauten des 12. Jahrhunderts – ad comunem utilitatem.

Christian JÖRG, Trauerfeierlichkeiten für Kaiser Sigismund und König Albrecht II.: Gedanken zu den Leistungen städtischer Führungsgremien und Gemeinschaften für den verstorbenen Herrscher während des Spätmittelalters.

Michael MATHEUS, Ernst H. Kantorowicz (1895–1963) und das Deutsche Historische Institut in Rom.

Gerd MENTGEN, Zur Relevanz von Jahrhundertwenden im Mittelalter.

Angela MÖSCHTER, Et Verbum caro factum est. Begegnungen und Differenzen von Juden und Christen beim Fleischmahl.

Jörg R. MÜLLER, ‚Sex and Crime‘ in Augsburg. Das Komplott gegen den Juden Joehlin im Jahre 1355.

Dirk MULTRUS, Stelen in rechter hungers not. Exemplarische Schilderungen und historische Hintergründe.

Marcus OPTENDRENK, Lobberich – Zwischen Herrschaft und Gemeinde.

René RICHTSCHEID, Die Kreuzfahrer als novi Machabei. Zur Verwendungsweise der Makkabäermetaphorik in chronikalischen Quellen der Rhein- und Maaslande zur Zeit der Kreuzzüge.

Reinhold RUF, Juden im spätmittelalterlichen Erfurt: Bürger und Kammerknechte.

Hans-Joachim SCHMIDT, Confoederatio pacis und militia Christi. Über den Zusammenhang von Friedenssicherung, Schwurgenossenschaft und Judenfeindschaft im 11. und 12. Jahrhundert.

Claudia STEFFES-MAUS, Das ‚Judenbuch III‘ der Reichsstadt Rothenburg ob der Tauber.

Zusätzliche Information

Gewicht 1200 g
Größe 24 × 17 × 4 cm